Leckere Scampi für jeden Geschmack

Wer gern Meeresfrüchte und Krustentiere genießt, findet auf der Speisekarte von Gourmet-Resaurants oft Scampi als Vorspeise oder auch Tapas. Als Scampi bezeichnet man eine spezielle Hummer-Art, den 15 bis 20 cm großen Kaiserhummer, der auch als Kaisergranat bekannt ist. Der 50 Gramm schwere Hummer enthält nur 10 Gramm Fleisch, das sich gut geschützt und daher besonders wohlschmeckend innerhalb der Kruste des Schalentieres befindet. Sie leben in flachen und kühlen küstennahen Regionen der Nordsee, Adria, dem Mittelmeer und Atlantik. Daher gelten Scampi weltweit als Delikatesse.

Leckere Scampi-Rezepte

Scampi werden meist mit ihrer Schale kurz gegrillt oder wahlweise in feinem Öl angebraten. Erst hinterher wird die Schale entfernt, so bleiben die Scampi saftig und haben einen zarten und puren Fischgeschmack. Wer Scampi nicht im Restaurant genießt, sondern sich selbst an der Zubereitung probieren möchte, findet meist nur die Schwanzteile als Langustenschwänze vor. Diese gibt es tiefgekühlt und bereits gekocht. Die Herkunft und Haltbarkeit sind wichtige Kriterien für die Frische der Scampi. Im gut geführten Bio Markt oder online finden Sie Scampi aus nachhaltigem biologischem Fischfang.

Scampi können in Ölivenöl angebraten oder auch kalt als Salat genossen werden. Doch ihre Kombinationsmöglichkeiten sind vielseitig. Als leckeres Pfannengericht tummeln sie sich zwischen Pasta und Gemüse, oder versüßen gebacken jeden Auflauf. Für besondere Feinschmecker ist ein Scampi-Fischfond empfehlenswert. In Gemüsebrühe und Pernot werden die Scampi geköchelt und schwimmen delikat in einer leckeren Fischsuppe.

Spanische Tapas mit Scampi

In Spanien isst man immer und überall zu jeder Gelegenheit einen kleinen Imbiss, die sogenannten Tapas. Ob als kalter oder warmer Snack genossen, schmecken Tapas besonders zum spanischen Wein. Neben spanischen Wurstspezialitäten, Käse, Antipasti, Brotvariationen, eingelegtem Gemüse oder Aufstrichen wie Chilibutter und Aiola werden auch Meeresfrüchte zum spanischen Sherry verspeist. Tapas mit Scampi erfreuen sich traditionell großer Beliebtheit. Für den Genuss besonders frischer Scampi und hausgemachter Tapas ist Spanien immer eine Reise wert. Auch hierzulande findet man gute spanische Tapas-Bars, die Scampi anbieten.

Seien Sie kreativ und veranstalten Sie zu Hause eine spanischen Abend mit Scampi und Tapas. Olé!